Fernglück

Acht junge Freiwillige aus Deustschland reisen nach Bangladesch um dort ein Jahr lang als freiwillige Entwicklungshelfer zu arbeiten: Rosa, Felix, Anna, Denis, Carolin, Moritz, Michelle and Julian. „Warum wollen diese jungen Menschen ausgerechnet nach Bangladesch?“ fragt sich Filmemacher Shaheen Dill-Riaz.
Er weiß wie es ist, seine Heimat zu verlassen. Vor zwei Jahrzehnten verließ er das Land, allerdings in die andere Richtung – von Bangladesch aus in die Heimat der „Dichter und Denker“ wie er gerne sagt. Vier Jahre lang bereitete er sich auf die große Reise vor. Er lernte die Sprache. Er studierte die deutsche Kultur. Zwanzig Jahre später traut er sich immer noch nicht zu sagen, dass er die Deutschen wirklich kennt.
Heute haben die jungen Freiwilligen kaum Zeit zur

Kurzinfos

2015
Länge: 
90 Minuten
Format: 
DVD

Alter

Altersempfehlung: 
ab 12 Jahren
Sprache: 
Sprachfassung: 
Voice Over
OmU
Deutsch

Weitere Infos