Gewalt / Gewaltlosigkeit

Jerusalem - The East Side Story

Ein Film von Mohammed Alatar, Palästina 2008
57 Min., Dokumentarfilm

Der Nahost-Konflikt beherrscht mit seinen vielen Gesichtern seit Jahrzehnten die weltpolitische Tagesordnung. Der Konflikt zwischen Israel und Palästina ist darin eingelagert – teils als Veranlasser und Triebkraft, teils als dauerhafter Unruheherd. Jerusalem ist dabei der Schlüssel und das Herz im Ringen um Landbesitz, Bevölkerungsmehrheit und staatliche Hoheit im Heiligen Land.

Rain

Der Film über das Mädchen Rain, das in Nassau, der Hauptstadt der Bahamas lebt, ist für den Weltgebetstag der Frauen empfohlen

Die Fliege in der Asche

Zwei junge Frauen vom Lande werden mit falschen Versprechungen nach Buenos Aires gelockt und dort zur Prostitution gezwungen. Der Film erzählt nicht nur von der Gewalt und dem Schweigen, das sie umgibt, sondern auch von der Freundschaft und Solidarität der beiden, die ihnen das Leben retten wird.

Kairo 678

Der Spielfilm erzählt, wie drei ägyptische Frauen mit ihren traumatischen Erfahrungen mit sexueller Gewalt zurechtkommen und wie ihre Männer und Familien damit umgehen. Dabei werden auch die sozialen Unterschiede in der ägyptischen Gesellschaft reflektiert.
 

Seiten

RSS - Gewalt / Gewaltlosigkeit abonnieren