Kultur / Kulturelle Identität

Beshkempir

Beshkempir wächst in der traditionellen Welt eines kirgisischen Dorfes auf. Erst beim Tod der Großmutter erfährt er, dass nach kirgisischer Tradition adoptiert wurde: demnach bieten kinderreiche Familien einem kinderlosen Paar ihr Neugeborenes an, damit sie es großziehen.

Risse in der Maske

Auf der Suche nach den Schildpatt-Masken, die traditionell auf den Torres-Strait-Inseln hergestellt wurden, begleitet der Dokumentarfilm zwei Insulaner in Völkerkundemuseen in England, Deutschland und der Schweiz, die das kulturelle Erbe der Inseln in ihren Magazinen verwahren.

Profit, nichts als Profit!

Haiti, eines der ärmsten Länder der Welt, als Fallbeispiel - Raoul Peck sucht in seinem dokumentarischen Filmessay zu ergründen, was es mit der Allerweltsweisheit auf sich hat, derzufolge „das Streben nach Geld die Welt antreibt“ und er fragt ob es nicht doch wichtigeres gibt als Profit.
 

Seiten

RSS - Kultur / Kulturelle Identität abonnieren